Illustrationen

Eine gute Dokumentation verfügt über ein ausgewogenes Bild/Text-Verhältnis. Abbildungen erleichtern das Verständnis und steigern die Lesebereitschaft. Ob dabei Digitalfotos, Strichzeichnungen oder 3-D-Abbildungen zum Einsatz kommen, hängt u. a. vom Produkt und von der Zielgruppe ab. Für Digitalfotos spricht z. B., dass sie schnell erstellt werden können und die Leser keine technische Vorbildung haben müssen. Strichzeichnungen dagegen haben den Vorteil, dass auf Basis einer Zeichnung viele konstruktive Varianten abgebildet werden können (die Zahl der Anpassungen und kleinen Änderungen also hoch ist) und das Gerät oder der Prototyp für die Erstellung der Zeichnung nicht zugänglich sein muss.

Für die Technische Redaktion gibt es heute mit der CorelDRAW® Technical Suite Werkzeuge, die umfassende Funktionen zur Grafikbearbeitung bereitstellen. Durch die Möglichkeit, 3-D-Daten aus CAD-Programmen zu importieren, können auch 3-D-Abbildungen mit geringem Aufwand für die Dokumentation aufbereitet werden. Wir selbst setzen die CorelDRAW® Technical Suite in unserer Redaktion ein. So profitieren Sie von diesen Technologien, ohne dass für Sie Investitionen nötig sind.

Um die für Ihre Anleitung richtige Illustrationsform zu finden, erarbeiten wir zu Beginn eines Projektes in Absprache mit Ihnen das passende Abbildungskonzept. Anschließend erstellen wir professionelle Digitalfotos, Grafiken oder Strichzeichnungen für Sie. Einen Überblick über unsere Leistungen erhalten Sie in unserem Infoservice.

Bei einfachen Produkten oder wenn nur bestimmte Handlungen beschrieben werden sollen (z. B. die Montage), kann auch eine textarme Anleitung zielführend sein. Damit können Übersetzungs- und Druckkosten sehr gering gehalten werden. Es ist jedoch wichtig, dass die sicherheitsrelevante Information nicht zu kurz kommt und dass die Handlungen so dargestellt sind, dass die Zielgruppe diese auch wirklich nachvollziehen kann.

Ihr Ansprechpartner

Dirk Meißner, B.Sc.
Bitte um Rückruf von Dirk Meißner